EVENTARCHIV

UNSERE EVENTS

fckup N8

Das Wertvollste was wir teilen können sind unsere Erfahrungen. Diese Erkenntnis bringt die fckupN8 vom 29. März 2017, die zeitgleich in verschiedenen Locations in Flensburg, Lübeck und Kiel stattfand, auf den Punkt. Schon mal gescheitert? Pleite gegangen? Bei der fckupN8 erzählten Gründer, wie sie unternehmerisch auf die Nase gefallen – und wieder aufgestanden sind. Denn: Scheitern ist erlaubt! Einfach das Krönchen richten, daraus lernen und es beim nächsten Mal besser machen.

Aber: Innovative Köpfe und Macher schrecken in Deutschland häufig vor einer Existenzgründung zurück aus Angst vor dem Scheitern. Denn wer sich als Unternehmer einmal eine blutige Nase abholt, der wird allzu häufig als "Loser" verspottet. Um dieser "German Schadenfreude" und Stigmatisierung entgegenzuwirken, organisierte die IHK Schleswig-Holstein in Kooperation mit der Venture Werft, der Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH und dem Gründer Cube die fckup N8.

ARCHIV

fckup N8

29. März 2017 in Lübeck, Flensburg und Kiel

Rund 130 überwiegend junge Teilnehmer waren zu Gast bei der ersten Flensburg fckup N8 im Museum Kupfermühle.

Aus dem FuckUp ein StartUp machen. Das war die Grundidee des Events in der W8 Kulturschmiede mit ca. 130 Gästen, Startup neben Anzugträger.

Es ist Zeit zum Umdenken. Referenten und Teilnehmer der "fckup N8" im cloudsters in Lübeck betrachten, dass das Scheitern zum Risiko eines Selbstständigen gehört.

Please reload

SPEAKER:

Christian Scheiner

Axel Meyer

Natalie Richter


POETRY:

Helge Albrecht

SPEAKER:

Dirk Ludewig

Ulrik Ortiz Rasmussen

Jörg Dominke


POETRY:

Stefan Schwarck

SPEAKER:

Peter Bielenberg

Anders Fonager Christensen


POETRY:

Hinnerk Köhn

Theresa Hahl

  • Man Tau
  • Twitter Clean

CONNECT​ WITH US:​​

    Adresse

    IHK Schleswig-Holstein

    Bergstraße 2 
    24143 Kiel 

    Montag – Donnerstag 
    8:00 – 17.00 
    Freitag 
    8:00 – 15:30 

    Ansprechpartner

    Uwe Lehmann

    Existenzgründung und Unternehmensförderung

    E-Mail: lehmann@kiel.ihk.de 
    Tel.: 0431 5194 291

    Öffnungszeiten